Große Auswahl für Vegetarier

Spaghetti mit Spitzkohl und Tomaten auf Teller

Vegetarisch schlemmen

Alles nur Wild und Rind auf der Speisenkarte im Wildpark-Restaurant? Auch wenn es dafür bekannt ist, hat sich die exquisite Küche vor den Toren Hamburgs längst auf Menschen eingestellt, die Tiere lieber lebendig als auf ihrem Teller sehen. Wer sich vegetarisch ernährt, stellt sich einfach selbst ein tolles Drei-Gänge-Menü zusammen. Nach mariniertem Büffelmozzarella schmeckt z.B. Graupenrisotto mit gebratenen Zucchini. Auch Spaghetti mit Rote-Beete-Pesto und Ziegenfrischkäse oder der gebackene Camembert mit Preiselbeeren und Möhren-Beete-Gemüse erfreuen das Herz jeden Vegetariers ebenso wie die Backkartoffel mit Avocadocreme, mediterranes Gemüse und Srirache-Sauce. Danach schmeckt ein warmer Apfelstrudel oder Erdbeer-Tiramisu ebenso wie das reichhaltige Angebot an hausgemachten Torten und Kuchen.

Recommended Posts
Frühstücks-Buffet im Wildpark-RestaurantSteaks auf dem Grill über offenem Feuer